HOMELEISTUNGENÜBER MICHPHILOSOPHIEECHOSETHIKLINKSKONTAKT, IMPRESSUM



ICH LIEBE DAS LEBEN MIT ALLEM WAS DAZUGEHÖRT!

Dem klassischen Weg Abitur, Freiwilliges Soziales Jahr, Handwerk (Augenoptik) folgte ein 13 Jahre dauernder Schlenker in eine Bürotätigkeit im Steinmetzbetrieb meines Mannes. Dass etwas anderes auf mich wartete, fing mit einer leisen Ahnung an.
Nach einem Schlüsselerlebnis 2004 bei einer Tai Chi – Übungsstunde im Verwall ließ ich mich führen, folgte meinen Impulsen und fand mich in einem Gebiet wieder, welches mich schon früher fasziniert hatte.

Warum sind wir überhaupt da? Wer wird krank?
Wer heilt wieder? Wie beschreibt man feinstoffliche Vorgänge?
Wem begegnen wir und wer begegnet uns? Lässt sich eine Ordnung erkennen? Gibt es hinter allem einen tieferen Sinn?
Und wenn ja – wie erkennen wir ihn?

Was ist Energie? Ist alles Energie?

Ich wollte alles wissen!
Meine Neugier bescherte mir folgenden Weg...

  • Pharmazeutisch-medizinische Grundlagen, Naturwissenschaftlich-technische Akademie Prof. Dr. Grübler in Isny
  • Reiki 1 und 2 (geistiges Heilen nach japanischer Tradition)
  • Touch for Health 1 – 4, Akademie für Kinesiologie und Heilkunde in Lindau
  • Metaphysische Psychologische Beraterin, Sauter-Institut in Göppingen
  • Seminarkonzeption und -gestaltung zu Lebensthemen mit Grundlagen aus Psychologie, Psychosomatik und Metaphysik (autodidaktisch)
  • Lomi Lomi Nui – Ausbildung, bei Ilona Strohschein
  • Quantenheilung nach Kinslow / Bartlett;  Zwei-Punkte-Methode, bei Dr. Jörg Tacke
  • Meditative Techniken für Prävention und Stresskompetenz (autodidaktisch)
  • seit 2010: selbständig in eigener Praxis
    und anerkannte Heilerin nach den Richtlinien des Dachverbands für Geistiges Heilen 
     

Dankbar anzunehmen, dass meine Hände eine heilende Wirkung haben, 'kostete' mich einige Jahre. Ich ging durch eine harte und gleichermaßen humorvolle Schule, in welche mich die geistige Welt schickte. Da waren allerhand Kapriolen dabei.
Heute erfüllt es mich mit Dankbarkeit und tiefer Freude, andere Menschen auf der Suche nach dem eigenen Heilungs-Weg zu begleiten und dabei in ihrem Innersten zu berühren.
Meine Begeisterung und meine Neugier sind meine ständigen Begleiter.
Meine Energiequelle ist Bewegung - am liebsten draußen, Gesang und Schreiben, Gebet und Meditation.
Als absolut wertvoll sowohl für meine Tätigkeit als auch für eigene Prozesse empfinde ich Seminare bei Thomas Young.

AKTUELLES

VORSCHAU:
am 13.12.2017
WAS IST SCHMERZ?

der Flyer dazu ist auf der Startseite gleich unter dem HERZLICH WILLKOMMEN...

ACHTUNG:
die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Raumsituation begrenzt.

WEISHEIT DER WOCHE

Der Tag, an dem man einen Entschluss fasst, ist ein Glückstag.

aus Japan