HOMELEISTUNGENÜBER MICHPHILOSOPHIEECHOSETHIKLINKSKONTAKT, IMPRESSUM



ETHIK


HINWEIS GEISTHEILUNG

Die Behandlungen bei mir ersetzen nicht die schulmedizinische Vorgehensweise.
Im Idealfall greift beides ineinander.
Bei allem mir Anvertrautem/Besprochenem/Behandeltem unterliege selbstverständlich der Schweigepflicht.
Ich mache keine Heilversprechen.

Diese Arbeit ist nicht wirklich greifbar und entzieht sich ein Stück weit der uns bekannten Sprache in Wort und Schrift. Wer mich kennt, weiß, dass mir selten die Worte fehlen. Hier ist es so. Ich akzeptiere das und ermutige Sie, Ihrem Prozess ohne wortreiche Erklärungen zu vertrauen.

Sie mit Respekt und Achtung auf Ihrem Heilungsweg zu begleiten ist mir die höchste Aufgabe.
Eigensinn und Eigenverantwortlichkeit bezeichne ich als starke Partner.
 

HINWEIS BERATUNG

Ich kann Ihnen Ihren Rucksack nicht abnehmen, aber mit meiner Hilfe werden Sie herausfinden, wie Sie ihn packen können, so dass Sie ihn tragen können.

Dabei gibt es kein Schema F und auch keine Regel, was die Anzahl und Frequenz der Termine betrifft und schon gar nicht wie lange Sie brauchen dürfen.

In allergrößter Achtung vor Ihrem Schmerz, Ihrer Trauer, Ihren Lebensthemen, denen Sie sich stellen, begleite ich Sie auf Ihrem Weg. Dass das Besprochene unter uns bleibt, gilt hier gleichermaßen wie oben.

ALLGEMEIN GILT IM CHIGEBIET

Um Ihnen bestmöglich helfen zu können, bilde ich mich ständig weiter. So freue ich mich über Neues aus der Hirnforschung, physio- und psychoLOGISCHE Erkenntnisse und Zusammenhänge, die sich mir aufdrängen, sowie über aktuelle Quantensprünge zum Thema Gesundheit.

Dass ich Ihnen mit Wertschätzung und Aufrichtigkeit begegne, versteht sich von selbst.
Die Anzahl der Termine bestimmen Sie selbst - Sie werden spüren, welchen Prozess wir in Gang gesetzt haben und wann es an der Zeit ist, nochmal zu kommen. 
 

AKTUELLES

Terminanfragen gerne auch via mail...
Wer mich lieber persönlich sprechen möchte, bitte auf den Anrufbeantworter sprechen - ich rufe zurück.

WEISHEIT DER WOCHE

Nothing comes ahead of its time, and nothing ever happened that didn`t need to happen.

Byron Katie